Offshore-Training Cuxhaven

Regenerative Energien sind in Deutschland und Nordeuropa auf dem Vormarsch. Vor allem Windkrafträder schießen wie Pilze aus dem Boden und seit einiger Zeit auch aus dem Meer. Die sogenannten Offshore-Anlagen, also Windkrafträder auf dem offenen Meer, haben den Vorteil der höheren Energieausbeute und nahezu unbegrenzter Flächen. Doch die Verwirklichung ist technisch anspruchsvoll und die Wartung aufwändig. Denn wer mit Offshore-Anlagen beruflich zu tun hat, muss sich vor allem zwei Dingen stellen: großen Höhen und den Naturgewalten.