Schreiben nach Gehör

Ein wichtiges Thema in der Politik ist auch die Bildung. Hier ist gerade das Schreiben lernen nach Gehör immer wieder ein Thema. Denn die Methode, bei der die Schüler Wörter eben so aufschreiben, wie man sie spricht, ist vielerorts umstritten. So meinen viele Kritiker, dass die Kinder es danach schwerer haben, zur korrekten Rechtschreibung zurück zu finden. Wir haben die Meinungen zu dem Thema eingefangen und uns unter anderem auch mit der rheinland-pfälzischen Bildungsministerin Stefanie Hubig unterhalten.