Arbeitslos und ausgestoßen?

Es ist schwieriger eine vorgefasste Meinung zu zertrümmern als ein Atom. So formulierte Albert Einstein seine Erfahrung mit Vorurteilen. Einige Gesellschaftsgruppen sind davon besonders betroffen. Sie haben kaum eine Chance ihr Image loszuwerden. In Deutschland besonders weit verbreitet, sind Vorurteile gegenüber Langzeitarbeitslosen und Hartz IV-Empfängern. Aber lässt sich auch nur eines aus eigener Erfahrung bestätigen und wie viele Vorurteile entstehen durch das verzerrte Bild aus dem Fernsehen?