Das ganze Dorf als Museum

Es ist das älteste Freilichtmuseum Deutschlands. Das Museumsdorf in Cloppenburg. Mit seinen knapp 250.000 Besuchern im Jahr zählt es zu den meist frequentierten Museen Norddeutschlands. Der Gedanke hinter dem Freilichtmuseum war eine möglichst authentische Darstellung einer bäuerlichen Kulturlandschaft des vorindustriellen Zeitalters. Dazu wurden historische Bauerngehöfte, Mühlen und Handwerksbetriebe vor allem aus dem Oldenburger Münsterland abgebaut und im Museumsdorf wieder aufgebaut. DRF1 hat sich das Museumsdorf einmal genauer angeschaut.