Die Himmelsschreiber

Wenn sie losgelegt haben, starrten Tausende gebannt in die Luft. In den Zwanzigerjahren revolutionierten Himmelsschreiber die Reklame. Mit tollkühnen Manövern zeichneten sie riesige Werbebotschaften in den Himmel. Die Persil-Werbung setzte damals Maßstäbe und der Begriff Persil-Himmel war geboren. Zwischendurch in Vergessenheit geraten, erlebt das Himmelsschreiben im digitalen Zeitalter erneut einen ungeahnten Siegeszug.