Ein Kriminalbiologe im Element

Liebe Zuschauer, gleich wird es spannend und mysteriös: Mein Kollege Marcus Mötz hat Kriminalbiologe Dr. Mark Benecke getroffen. Und der hat schon Fälle gelöst, an denen andere verzweifelt sind. Ein Beispiel gefällig? Dr. Benecke hat mit Hilfe von sogenannten Stallfliegen nachweisen können, dass eine pflegebedürftige Frau aus Köln nur “daran” gestorben ist, weil sie von der Pflegerin vernachlässigt wurde. Noch spektakulärer war das Thema in dem nun folgenden Interview: Die spontane Selbstentzündung bei Menschen.