Eine kleine Seehundstation

Der Seehund ist eines der bekanntesten Lebewesen der Nordsee. Unglaublich, aber wahr: Die Meeressäuger werden bis zu 35 Jahre alt. Manchmal sind sie aber auch verweist oder verletzt. Dann werden sie unter anderem in der Seehundstation im ostfriesischen Norddeich gepflegt und wieder aufgepäppelt.