Eine Senfmanufaktur

Wussten Sie, dass jeder deutsche Haushalt pro Jahr rund 1,1 Kilogramm Senf verspeist? Und dass der Verbrauch zum Jahresende deutlich ansteigt? Ursprünglich kommt Senf aus China. Dort wird er schon seit mehr als 3000 Jahren verwendet. Auch die alten Römer wussten um seinen Wert - Als Lebensmittel und als Medizin. Wir haben uns einmal angeschaut wie die gelbe Paste überhaupt produziert wird.