Im Paradies seine Traumgitarre bauen

Einst machte er sich aus dem eher verregneten Darmstadt auf die eher sonnenverwöhnte Baleareninsel Formentera auf, um Gitarrenbau zu lernen ... Heute hilft er vielen Gitarristen und Bassisten zu ihrem komplett selbst gebauten Trauminstrument. Für Ekkehard übrigens ein echter Traumberuf. Und dass in einer bestimmten Bauphase die Gitarrenkörper quasi im Meer getauft werden, ist nicht nur Voodoo ... da gibt's durchaus plausible Gründe für.