Die Frage nach der Drittkultur

Drittkultur – Was soll das denn sein? Eine Drittkultur bastelt sich jeder Mensch mehr oder weniger selbst zusammen. Ist er gebürtiger Holländer und hat lange in England gelebt, dann nimmt er die Elemente, die ihm aus diesen Kulturen gefallen und setzt sie zu seiner ganz eigenen Kultur zusammen. Es ist fast so als würde man sein eigenes Persönlichkeits-Mosaik zusammensetzen. Aber ist das wirklich so einfach? Und was hat es mit dem sogenannten Kulturschock auf sich? Wie geht man damit um? Unsere Reporterin Anneke ter Veen geht dem einmal auf die Spur - und da ist ein Drittkultur-Workshop genau das Richtige!