Elektronische Musik aus Russland

Elektronische Musik, wie wir sie heute kennen, gibt es schon seit den frühen 60iger Jahren. Immer parallel zur Entwicklung der technischen Möglichkeiten entwickeln die Musiker neue zeitgemäße Klangwelten. Daneben spielen aber immer auch der jeweilige kulturelle Hintergrund des individuellen Komponisten eine Rolle. In Haldensleben, einer Kreisstadt nördlich von Magdeburg hat jetzt ein russischer Musiker sein aktuelles Projekt vorgestellt. Der junge Mann kommt aus Jekaterinenburg und das liegt östlich hinter dem Uralgebirge. Also ein Beitrag aus dem Osten über Musik aus dem Osten von Andreas Richter.