Puppen in der Staatskanzlei

Es ist das Schöne an der Adventszeit, das man es neben dem üblichen Geschenke-Stress, ruhig etwas langsamer angehen lassen kann. Die Regierungs-Bildung in Berlin wird sicher auch nichts vor dem Jahres-Wechsel und so bleibt Zeit für die schönen Dinge in der Vor-Weihnachtszeit. Das dachte man sich sicher auch in der Magdeburger Staats-Kanzlei und lud sich eine Puppen-Spielerin und das passende Publikum dazu ein. Und auch der Minister-Präsident war ganz Landes-Vater.