Sport mit Elektroden

Es soll ja tatsächlich eine Diät geben, die “Schlank im Schlaf heißt” und ich denke mir jedes Mal, so etwas müsste es doch auch im Sportbereich geben. Sozusagen “Sport für Faule”. Einmal in der Woche zum Sport und das verbrennt dann alle nötigen Kalorien. Außerdem stärkt es die Muskeln und macht mich fit. Lange dauern sollte das Training aber auch nicht, denn wir haben ja alle keine Zeit. Unsere Reporterin Anneke ter Ween probiert heute in ihrer “Speck-Weg-Woche” etwas aus, das dem Ganzen schon sehr nahe kommt. Innovativ ist es auf jeden Fall: EMS-Training, der Sport mit Elektroden also Strom. Aber ob das auch angenehm ist, das sehen Sie jetzt.