LIVE TV App
PlayPause

Automatenknacker auf frischer Tat ertappt

news image

SEK-Einsatz in Antweiler

Eine Spezialeinheit der Polizei hat am frühen Mittwochmorgen eine Automatensprengung in Antweiler verhindert. Wie die Staatsanwaltschaft Trier und das Landeskriminalamt gemeinsam mitteilten, wurden drei Tatverdächtige festgenommen. Zwei Männer konnten vor Ort bei der versuchten Sprengung festgenommen werden. Anschließend durchsuchten Ermittler die Wohnungen der Tatverdächtigen, um weiteres Beweismaterial sicherzustellen. Dort konnte dann eine Frau festgenommen werden. Die Verdächtigen sind zwischen 20 und 22 Jahre alt und stehen im Verdacht für zwei weitere Automatensprengungen in Rheinland-Pfalz in den vergangenen Wochen verantwortlich zu sein. Sie wurden am Donnerstag dem Haftrichter vorgeführt. Die Ermittlungen dauern an.