LIVE TV App
PlayPause

Corona nun auch in Sachsen-Anhalt

news image

Neue Infiziertenfälle bestätigt

Als letztes der 16 Bundesländer hat jetzt auch Sachsen-Anhalt Infektionen mit dem neuartigen Corona-Virus bestätigt. Das Sozialministerium in Magdeburg meldete vier Fälle - ein junger Mann aus Halle, zwei Männer aus dem Bördekreis und ein weiterer aus dem Salzlandkreis. Nach Angaben der Behörde hielten sich alle vier zuvor in Norditalien auf. Deutschlandweit gibt es nach Angaben des Robert-Koch-Institutes inzwischen 1.139 bestätigte Fälle.