LIVE TV App
PlayPause

Erstes Bundesligaspiel ohne Publikum durch Coronavirus

news image

Erstes Bundesliga Geisterspiel

Morgen findet das erste Geisterspiel in der Geschichte der Fußball-Bundesliga statt. Die Nachholpartie zwischen Borussia Mönchengladbach und dem 1. FC Köln wird wegen der Coronavirus-Epidemie ohne Publikum ausgetragen. Das hat die Stadt Mönchengladbach entschieden. Am Wochenende hatte Bundesgesundheitsminister Spahn empfohlen, Veranstaltungen mit mehr als eintausend Zuschauern abzusagen. Auch das Robert-Koch-Institut riet davon ab, Fußballspiele zu besuchen. RKI-Chef Wieler sagte, es gebe einfach Dinge, auf die man auch verzichten könne.