LIVE TV App
PlayPause

Handelsbeziehungen sollen erneuert werden

news image

Afrika nicht länger ausnutzen

Entwicklungsminister Müller will die Handelsbeziehungen zwischen der Europäischen Union und Afrika vollkommen erneuern. Während der deutschen EU-Ratspräsidentschaft im zweiten Halbjahr solle ein entsprechender Pakt geschlossen werden, sagte Müller dem „Handelsblatt“. Gelinge es nicht die richtigen Impulse für die wirtschaftliche Entwicklung in Afrika zu setzen, werde Europa noch viel stärker mit Konflikten und Fluchtbewegungen konfrontiert sein, sagte der Minister weiter. Müller. Außerdem dürfe die EU Afrika nicht länger nur als Absatzmarkt für billige Agrarprodukte behandeln.