LIVE TV App
PlayPause

Könnten Krankenkassenbeiträge sinken?

news image

Studie enthüllt neue Möglichkeit

Laut einer Studie der Bertelsmann-Stiftung könnten die Krankenkassenbeiträge pro Versichertem und Jahr im Schnitt um 145 Euro sinken, wenn die privaten Krankenversicherungen mit der Gesetzlichen zusammengelegt würden. Der Grund dafür sind die um bis zu 56 Prozent höheren Verdienste der Privatversicherten sowie deren tendenziell besserer Gesundheitszustand. Vertreter der privaten Versicherer wiesen die Ergebnisse der Bertelsmann-Studie zurück.