LIVE TV App
PlayPause

Kreis Altenkirchen: Fallzahlen steigen weiter

news image

Seniorenzentrum stark betroffen

Der Landkreis Altenkirchen hat auch weiterhin hart mit der Corona-Pandemie zu kämpfen. Wie die Kreisverwaltung am Freitag berichtet hängt der momentan starke Anstieg der Fallzahlen vor allem mit der Situation im St.-Josef-Seniorenzentrum in Wissen zusammen. Dort sind mittlerweile 18 Bewohner und vier Beschäftigte positiv auf eine Infektion mit dem Corona-Virus getestet worden. Weitere Testergebnisse stehen noch aus, insgesamt wurden bislang 72 Bewohner und rund 30 Mitarbeiter getestet. Der Aufnahme- und Verlegungsstopp dauert dementsprechend weiterhin an. Auch Schulen im Kreis waren gegen Ende der Woche erneut betroffen. Sowohl an der Westerwald-Schule in Gebhardshain als auch am Kopernikus-Gymnasium in Wissen wurde jeweils eine Schülerin positiv getestet.