LIVE TV App
PlayPause

Landwirte nutzen Nitrat-Meldeportal

news image

Kampf gegen Bodenbelastung

Das neue Meldeportal für Nitratmessstellen wird bereits von dutzenden Landwirten in Rheinland-Pfalz genutzt. Landwirtschaftsminister Dr. Volker Wissing hat nun mitgeteilt, dass rund 80 der etwa 18.000 Agrarbetriebe im Land mehr als 110 Eingaben gemacht haben. Das Portal war nach heftigen Bauernprotesten gegen die neue Düngeverordnung und Kritik an Nitrat-Messungen eingerichtet worden. Landwirte können hier Anmerkungen zu den Grundwasser-Messstellen des Landes machen, warum sie die Nitratmessungen an dieser Stelle für fehlerhaft halten. Die neue Düngeverordnung, soll dafür sorgen, dass Oberflächengewässer und Grundwasser den EU-Grenzwert von 50 Milligramm Nitrat je Liter nicht länger übersteigen.