LIVE TV App
PlayPause

Präsidentschaftswahl: Duda verfehlt absolute Mehrheit

news image

Stichwahl in Polen

In Polen kommt es zu einer Stichwahl um das Präsidentenamt. In der ersten Runde der Abstimmung kam Amtsinhaber Duda nach Auszählung von fast 90 Prozent der Stimmen auf ein Ergebnis von rund 45 Prozent. Damit verfehlt der von der national-konservativen Regierungspartei PiS unterstützte Staatschef die absolute Mehrheit. Knapp 29 Prozent der Stimmen erhielt der Oppositionskandidat Trzaskowski. Er ist Bürgermeister von Warschau und wurde vom liberalkonservativen Oppositionsbündnis „Bürgerplattform“ aufgestellt. Insgesamt gab es elf Kandidaten.