Über 100 Schafe in den Tod gestürzt

news image

Töte Erdbeben Nutztiere?

Bei einem massiven Felssturz am Montag im Karwendelgebirge sind unzählige Schafe in den Tod gestürzt. Wie der BR berichtet, soll es sich um mehr als 100 Tiere handeln. Derzeit wird untersucht, ob die Ursache bei einem Erdbeben am Freitag liegt. Das Beben hatte die Stärke 3,0 erreicht.