Unvorsichtiger Audifahrer legt Straßenbahnverkehr lahm

news image

Folgenschwerer Abbiegevorgang

Am frühen Donnerstagmorgen ist in der Heidelberger-Weststadt ein Auto in eine Straßenbahn gefahren. Der Unfallverursacher übersah während eines eine Abbiegevorgangs eine Straßenbahn und kollidierte mit ihr, gab die Polizei zu Protokoll. Der Wagen erlitt Totalschaden, Personenschaden entstand jedoch nicht. Weiterhin war der Straßenbahnverkehr in Richtung Bismarckplatz zeitweise lahm gelegt.