LIVE TV App
PlayPause

Wohnungsnot in Augsburg

news image

Entstehung eines Stadtviertels

Aufgrund der Wohnungsnot in Augsburg reagiert die Stadt mit einem ehrgeizigen Plan. Wie der Bayerische Rundfunk berichtet, soll auf Feldern im Süden der Stadt ein neues Stadtviertel entstehen. Derzeit wächst dort noch Getreide. Die Fläche liegt in Haunstetten-Südwest und soll einmal als Wohnfläche für 8.000 bis 12.000 Menschen dienen. Die Stadtplanung hat eine Internet-Seite geschaltet, über die Interessierte mitbestimmen können wie das Viertel einmal aussehen soll. Angedacht ist derzeit ein Mix aus Geschossbauten, Einfamilienhäusern und Gewerbeflächen. Zudem soll es eine Schule und einen Park geben.