LIVE TV App
PlayPause

Zwei Ersthelfer auf Autobahn getötet

news image

Schwerer Verkehrsunfall auf A70

Sie wollten helfen und bezahlten das mit ihrem Leben: auf der A70 nahe Schweinfurt sind am Sonntag zwei Menschen von einem Auto erfasst und getötet worden. Nach Angaben der Polizei war eine Autofahrerin zuvor aus bisher ungeklärter Ursache mit ihrem Auto gegen die Mittelleitplanke geprallt. Die Fahrerin konnte sich und ihr Kind in Sicherheit bringen. Als sich die zwei Ersthelfer gerade im Bereich des verunfallten Wagens aufhielten, erkannte eine herannahende Autofahrerin das zu spät, erfasste beide Helfer und prallte gegen den Unfallwagen. Die beiden Ersthelfer waren laut Polizei offenbar sofort tot. Die 26-jährige Fahrerin erlitt einen schweren Schock. Die Ermittlungen laufen.